Weiterbildung nach Maß

Wir sind nur stark mit unseren Mitarbeitern!

Jeder Mitarbeiter verlangt nach spezifischen Entwicklungsprogrammen. Deswegen ermöglichen wir Ihnen eine langfristige, zielgruppen- und kompetenzorientierte Entwicklungsperspektive.  

Wir fördern unsere Mitarbeiter persönlich und individuell!

Unsere Weiterbildungsmaßnahmen werden mit den Bedürfnissen unserer Mitarbeiter und den Bedarfen des Unternehmens konzipiert – damit sich Ihre Karriere so entwickelt, wie Sie es sich wünschen. Wir möchten gezielt Kompetenzen fördern, die unsere Mitarbeiter maßgeblich voran bringen und Ihnen eine langfristige Entwicklungsperspektive ermöglichen.

Vor diesem Hintergrund bieten wir neben einem umfassenden Angebot im jährlichen Schulungskatalog parallel eine individuelle Beratung zur Förderung fachlicher, methodischer und sozialer Kompetenzen an.

Wachsen Sie mit uns!

Wohnraumberater (IHK)

Diese Weiterbildung treibt ihre Fachkarriere voran. Dabei wird Ihre Beratungskompetenz intensiv geschult und Ihr warengruppenübergreifendes Fachwissen weiter ausgebaut.

Abschließen werden Sie die 18-monatige Weiterbildung mit einer Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer zum „Wohnraumberater/-in (IHK)“.

Geprüfter Handelsfachwirt (m/w/d)

Wir möchten gerne frühzeitig unsere eigenen Nachwuchskräfte sichern! Mit dieser Weiterbildung bietet sich Ihnen die Chance Ihre Fach- oder Führungslaufbahn auf- bzw. auszubauen.

In zehn intensiven Schulungswochen werden Ihnen die Inhalte der Weiterbildung  über einen Zeitraum von zwei Jahren vermittelt. Den Abschluss der Weiterbildung bildet eine Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer.

Marktleiteranwärterprogramm

Wenn Sie Ihre Führungskarriere weiter fokussieren möchten, können Sie dies mit dem dreijährigen „Marktleiteranwärterprogramm“ erreichen. Sie werden gezielt auf die Rolle der Marktleitung eines Hammer Fachmarktes vorbereitet.

Während der drei Förderjahre besuchen Sie Seminare wie „Zeit- und Selbstmanagement, Work-Life-Balance“, „Verkaufsaktive Warenpräsentation“ und „Projektmanagement“. Das Programm wird mit einer Abschlussprüfung vor einem Hammer internen Prüfungsausschuss beendet.